Haltung und Toleranz bei Einheimischen

Tourist vs. Reisender

An alle Tourismusakteure – vom Einzelhändler über den Leistungsträger, bis hin zu Einheimischem, Politikvertreter und Tourismusverantwortlichem: ein 3-teiliges Seminar zur aktiven Tourismussteuerung.

3 × 3 Stunden – Module im Überblick

12.05.2021,
15 - 18 Uhr
Was gehen mich die Gäste an?
Unterschiede und Gemeinsamkeiten zw. Einheimischen und vom Tourismus lebenden Leistungsanbietern. Klischees benennen und überholte Bilder aufdecken und auflösen.


[Aktuelle Zahlen, Beispiele zur Diskussion, Erfahrungsaustausch & Ursachen-Erarbeitung]
26.05.2021,
15 - 18 Uhr
Neue Formen des Reisens
Individualisierung, Experiences, Workation, work & travel, Wildcamping, Glamping, Bleasure etc. führen zu verändertem Anspruchsverhalten und Umdenken in der Produkt- & Angebotsgestaltung.

[Werkstatt auf Basis aktueller Trends, gemeinsame Einordnung in den deutschsprachigen Tourismus und Priorisierung]
09.06.2021,
15 - 18 Uhr
Aktive Tourismussteuerung
Vermeidung von Under- und Overtourism. Neue Aufgaben für das Binnenmarketing. Schaffung einer übergreifenden Tourismusgesinnung.

[Ableitung von Handlungsansätzen mit den Erkenntnissen aus den Modulen 1 und 2]






Jetzt für
880 €
buchen!




Was wird besprochen?

  • Veränderung der Grundhaltung der Reisenden
  • Trends im Nachfrageverhalten mit Praxisbeispielen


  • Sensibilisierung für den Unterschied zw. "Touristen" und "Reisenden"
  • Zahlen und Fakten zur Inwertsetzung des Tourismus bei Einheimischen






Weitere Themen in 2021

4-teiliges Seminar zum Führen in Krisenzeiten. Für erfahrene Führungskräfte – und für die, die erst seit kurzem Führungsverantwortung haben. Weniger Führungskräfte-Ausbildung als vielmehr Coaching: Praktische, erprobte und sofort umsetzbare Handwerkzeuge.

Mehr Infos

Die DSTNCMP20-Impulse und Arbeitsergebnisse haben gezeigt, dass gut organisierter Marken-Content ein entscheidender Faktor erfolgreicher Kommunikation ist. Lasst uns hier den Feinheiten auf die Spur kommen!


Mehr Infos

4-teiliges Seminar für Mutmacher, Utopisten, Neo-Ökologen und all diejenigen, die aktiv Verantwortung übernehmen wollen.


Mehr Infos

3-teiliges Seminar zu Grundlegendem, Beispielhaftem und Vorausschauendem rund um Offenheit, Management und die Inwertsetzung touristischer Daten.


Mehr Infos

Kreativ- & Zukunftswerkstatt
im Tourismus

Etwas bewegen, vorantreiben, Gleichgesinnte treffen, netzwerken. Als führendes Branchenevent ist das #DSTNCMP der Motor für die Agenda der Branche. Es bringt Macher und Herzblut-Touristiker zusammen und ist die Plattform für Denker und Entscheider. Herz trifft Hirn.
jetzt Tickets kaufen

#DSTNCMP21 – 06. bis 08. Juli in Hamburg

  • Tage
  • Stunden
  • Minuten


Programm

2,5 Tage volles Programm: Top-Impulse, 16 exzellente ModeratorInnen, 8 spannende Workshops = geballtes Wissen, Input & Inspiration. On top: intensiver Austausch zu den abwechslungsreichen Themen und jede Menge Spaß.

Di., 06.07.: Opening & Impuls, Präsentation der Sessions
Mi., 07.07.: 8 × 3 Themen-Werkstätten, Abendevent
Do., 08.07.: Szenario-Werkstatt & Aufbereitung der Inhalte, Lunch & Ausklang mit Ergebnispräsentation

zum Programm



Eindrücke

Partner