Stefan Möhler

begeisterte sich erstmals in Frankreich für die Tourismusbranche, wo er als Concierge bei Relais & Châteaux arbeitete.

Nach dem Studium der Verwaltungswissenschaft an der Universität Konstanz begann er 1994 sein Studium der Tourismusbetriebswirtschaft an der Dualen Hochschule Baden- Württemberg in Ravensburg, wo er gleich nach seinem Abschluss einen Lehrauftrag erhielt.

Sein Weg führte ihn als "Netzreisender" weiter nach Freiburg, wo er als Bereichsleiter Systeme bei der Tourismus Service GmbH die Einführung neuer Reservierungssysteme verantwortete.

1999 trat er dann als Teilhaber in die Unternehmensberatung tourism consult network in Hamburg ein. Spin-off dieser Beratungsunternehmung ist die netzvitamine GmbH, wo Stefan heute als geschäftsführender Gesellschafter und Managementberater tätig ist.

Neben der Tätigkeit als Lehrbeauftragter in Ravensburg unterrichtet Stefan Möhler auch an anderen Hochschulen zu den Themen Online-/Social Media-Marketing und Informationsmanagement.

Stefan berät schwerpunktmäßig touristische Unternehmen bei digitalen Transformationsprozessen, Management von Internetprojekten und Kommunikationsstrategien im Social Web. Alle drei Jahre ist er Jurymitglied beim Innovationspreis des Deutschlandtourismus (Deutscher Tourismuspreis) des DTV.

Stefan Möhler ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Hamburg.

"Man sitzt insgesamt viel zu selten am Meer!"

Anonymus

Persönliches

Netzreisender

funky

privater Vieltelefonierer

Möchtegern-Profikoch

Kontaktdaten

+49 40 401979-59
+49 172 38 44 753
moehler@netzvitamine.de

Visitenkarte herunterladen


DestinationCamp 2017

Infos und News zum Programm, den Themen und Teilnehmern

Mehr erfahren zum #dchh17
© 2017 netzvitamine GmbH | Impressum | Datenschutz | Glossar