"Wer will, dass die Welt so bleibt wie sie ist, der will nicht, dass sie bleibt."

Nachhaltigkeit als Notwendigkeit für die Destinations-Entwicklung

4-teiliges Seminar für Nachhaltigkeitsbeauftragte, Neo-Ökologen und all diejenigen, die aktiv Verantwortung für das Thema Nachhaltigkeit übernehmen wollen.

Was erwartet mich?

  • Nicht nur Buzzword-Bingo: Erarbeitung eines gemeinsamen Big Picture. Wo stehen wir? Was bedeutet Nachhaltigkeit für uns? Wo wollen wir hin? Und warum ist Nachhaltigkeit nicht nur Chance sondern in erster Linie Notwendigkeit für die Destinationsentwicklung?
  • Innovationsspotting: Praxis- und Lösungsorientiert. Wir brauchen Innovationen, damit der Weg zur Nachhaltigkeit Spaß macht.


  • Klare Haltung: Welchen Beitrag kann ich leisten? Welchen Beitrag leisten andere? Erfahrungsaustausch und Entwicklung eines Werkzeugkastens für die Umsetzung im eigenen Unternehmen.
  • Hand aufs Herz: wir sehen was in der Welt passiert und fühlen uns ohnmächtig etwas zu ändern. Gemeinsam gehen wir den ersten Schritt.

4 × 3 Stunden – Module im Überblick

16.02.2021, 15 - 18 UhrBig Picture Nachhaltigkeit: Grundlagen, Herausforderungen, Zusammenhänge, Szenarien und übergreifende Lösungsansätze.

[Impulsvortrag, Diskussionsrunde & gemeinsame Einordnung von Trends]
02.03.2021, 15 - 18 UhrStrategischer Rahmen, Change & Innovation: Nachhaltigkeit ist Führungsaufgabe.
Praxisorientierte Innovationsentwicklung und Change Management.

[Werkstatt auf Basis der Erkenntnisse aus Modul 1]
09.03.2021, 15 - 18 UhrTransformationsmodelle, Kommunikation und Finanzierung: Pretotyping von
individuellen Lösungsansätzen, Wege von der Idee zur Umsetzung.

[Werkstatt auf Basis der Module 1 und 2]
16.03.2021, 15 - 18 UhrErfahrungsaustausch und Business Cases: Anwendung und Diskussion der
erarbeiteten Aufgabenstellungen und Lösungsansätze aus dem Kreis der Teilnehmer.

[Evaluation der Ergebnisse der Module 2 und 3].




Jetzt für
990 €
buchen!










Weitere Themen im Frühjahr 2021

3-teiliges Seminar zum aktuellsten Branchenthema. Für Geschäftsführer, Abteilungs- und Teamleiter. Aus der Praxis, für die Praxis, im offenen Austausch.

Mehr Infos

4-teiliges Seminar zum Führen in Krisenzeiten. Für erfahrene Führungskräfte – und für die, die erst seit kurzem Führungsverantwortung haben. Weniger Führungskräfte-Ausbildung als vielmehr Coaching: Praktische, erprobte und sofort umsetzbare Handwerkzeuge.

Mehr Infos

An alle Tourismusakteure – vom Einzelhändler über den Leistungsträger, bis hin zu Einheimischem, Politikvertreter und Tourismusverantwortlichem: ein 3-teiliges Seminar zur aktiven Tourismussteuerung.

Mehr Infos

Die DSTNCMP20-Impulse und Arbeitsergebnisse haben gezeigt, dass gut organisierter Marken-Content ein entscheidender Faktor erfolgreicher Kommunikation ist. Lasst uns hier den Feinheiten auf die Spur kommen!

Mehr Infos

3-teiliges Seminar zu Grundlegendem, Beispielhaftem und Vorausschauendem rund um strukturierte Daten.

Mehr Infos

Kreativ- & Zukunftswerkstatt
im Tourismus

Etwas bewegen, vorantreiben, Gleichgesinnte treffen, netzwerken. Als führendes Branchenevent ist das #DSTNCMP der Motor für die Agenda der Branche. Es bringt Macher und Herzblut-Touristiker zusammen und ist die Plattform für Denker und Entscheider. Herz trifft Hirn.
jetzt Tickets kaufen

#DSTNCMP21 – vom 20. bis 22. April 2021 in Hamburg

  • Tage
  • Stunden
  • Minuten


Programm

2,5 Tage volles Programm: Top-Keynote-Speaker, 12 exzellente ModeratorInnen, 6 spannende Workshops = geballtes Wissen, Input & Inspiration. On top: Austausch, Networking und jede Menge Spaß.

Di., 20.04.: Opening & Keynote, Präsentation der Sessions, Networking
Mi., 21.04.: 6 × 3 Themen-Werkstätten, Abendevent
Do., 22.04.: Szenario-Werkstatt, Fazit & Ausklang

zum Programm



Eindrücke

Partner