Glossar: WebP

Grafikformat für Webseiten

WebP ist ein von Google selbst entwickeltes Grafikformat. Es erreicht bei sehr hoher Komprimierung mehr Bildqualität pro Datenmenge als das klassische Grafikformat JPEG. Nach Angaben von Google sind Bilder und Grafiken im WebP-Format rund 30 Prozent kleiner als PNG- oder JPEG-Dateien mit gleicher Bildqualität. Daher ist die Verwendung des Formats ein entscheidender Faktor der Suchmaschinenoptimierung für die Ladezeit einer Website.