Glossar: UTF-8

8-Bit Universal Character Set Transformation Format

Die am weitesten verbreitete Kodierung für Zeichen (ca. 90% aller Webseiten). Dabei benötigen Zeichen des lateinischen Grundalphabets nicht mehr als 8 Bit (1 Byte) Speicher, weshalb sich die Kodierung sehr gut für westliche Sprachen (vor allem englisch) eignet.
Deutsche Umlaute werden in UTF-8 durch zwei Binärcodes dargestellt und benötigen daher 2 Byte.

Beispiele:

Buchstabe y: 01111001
Buchstabe ä: 11000011 10100100

Wird UTF-8 Code in einer anderen Kodierungsumgebung ausgespielt (z.B. ISO-8859-1) kann es bei Zeichen außerhalb des ASCII-Standards zu Abweichungen kommen. So wird der UTF-8 Code für das Wort Höhe zum Beispiel in ISO-8859-1) Umgebung Höhe ausgespielt.

zurück zur Übersicht


Kennen Sie auch diese Begriffe?

CPL   B2C   COO   ROPO   Native App   MAP   PoW   URI   ERP   Infinite Scrolling  

Kreativ- & Zukunftswerkstatt
im Tourismus

Etwas bewegen, vorantreiben, Gleichgesinnte treffen, netzwerken. Als führendes Branchenevent ist das #DSTNCMP der Motor für die Agenda der Branche. Es bringt Macher und Herzblut-Touristiker zusammen und ist die Plattform für Denker und Entscheider. Herz trifft Hirn.
jetzt Tickets kaufen

#DSTNCMP21 – 06. bis 08. Juli in Hamburg

  • Tage
  • Stunden
  • Minuten


Programm

2,5 Tage volles Programm: Top-Impulse, 16 exzellente ModeratorInnen, 8 spannende Workshops = geballtes Wissen, Input & Inspiration. On top: intensiver Austausch zu den abwechslungsreichen Themen und jede Menge Spaß.

Di., 06.07.: Opening & Impuls, Präsentation der Sessions
Mi., 07.07.: 8 × 3 Themen-Werkstätten, Abendevent
Do., 08.07.: Szenario-Werkstatt & Aufbereitung der Inhalte, Lunch & Ausklang mit Ergebnispräsentation

zum Programm



Eindrücke

Partner