Glossar: Proof-of-Stake

PoS

Anders als beim Proof-of-Work Konzept, welches eine hohe Rechenkapazität für die Blockgenerierung in der Blockchain voraussetzt, um komplexe Rechenaufgaben zu lösen, zählt beim Proof-of-Stake wie viele digitale Coins der jeweilige Rechner besitzt und wie lange er sie schon hält. Unter den Rechner, die bei diesen Kriterien am besten abschneidet, wird einer per Zufallsalgorithmus ausgewählt, der die Blockgenerierung ausführen darf. Die Rechenaufgaben entfallen, was den Energiebedarf der Blockchain-Technologie erheblich senkt.

zurück zur Übersicht

DER MOTOR
FÜR DIE AGENDA DER BRANCHE.

Etwas bewegen, vorantreiben, Gleichgesinnte treffen, netzwerken. Als führendes Branchenevent liefert das DSTNCMP die Themen der Zukunft. Es bringt Macher:innen und Herzblut-Touristiker:innen zusammen und ist die Plattform für Denker:innen und Entscheider:innen.
Ab November Tickets kaufen

#DSTNCMP22 – 27. bis 29. April in Hamburg

  • Tage
  • Stunden
  • Minuten


Programm

2,5 Tage volles Programm: Top-Impulse, exzellente ModeratorInnen, 8 spannende Workshops = geballtes Wissen, Input & Inspiration. On top: intensiver Austausch zu den abwechslungsreichen Themen und jede Menge Spaß.

Mi. 27.04.: Opening & Impuls, Präsentation der Sessions
Do., 28.04.: 8 × 3 Themen-Werkstätten, Abendevent
Fr., 29.04.: 8 × 2 Themen-Werkstätten, Lunch & Ausklang mit Ergebnispräsentation

zum Programm



Eindrücke

Partner