Glossar: Polygon

Vieleck
Polygonraster

Dreiecke, Vierecke und weitere Vielecke in konvexer oder konkaver Form sind Polygone. Es werden Punkte, die nebeneinander liegen, mit Linien verbunden und bilden somit die Kantenlinien des Polygons. Die beliebig vielen Punkte charakterisieren Polygone. In der Computergrafik werden sie zur Veranschaulichung von Körpern und Flächen genutzt.

In der Kartographie beschreibt ein Polygon eine Fokusfläche, die von einer Polyline eingegrenzt wird.

zurück zur Übersicht


Kennen Sie auch diese Begriffe?

CBT   UTF-8   KMU   IMEI   CPM/TKP   IBE-Vollintegration   Localism   Avis   RAC   IM  



Themen & Moderatoren DestinationCamp 2019

9. Kreativ- und Zukunftswerkstatt im Tourismus.

HIER gehts zum Programm
© 2019 netzvitamine GmbH | Impressum | Datenschutz | Glossar | Jobs