Glossar: Penetrationstest

Penetrationstests (auch Pentest genannt) sind Sicherheitstests, die mit gezielten Angriffen auf Rechner oder Netzwerke die Schwachstellen und Empfindlichkeiten von IT Systemen testen. Dabei werden bewusst die Methoden der Hacker benutzt um potentielle Angriffe zu simulieren. Durch die genaue Protokollierung des Tests, lassen sich später Sicherheitslücken und Schwachstellen beseitigen.

zurück zur Übersicht


Kennen Sie auch diese Begriffe?

Visibility   COO   Artificial intelligence (AI)   UTF-8   LTE   Biometry   DWS   LTO   CMT   HRS  



10. DestinationCamp: 28. - 30. April, Hamburg

STELLUNGNAHME

Umgang mit dem Coronavirus
© 2020 netzvitamine GmbH | Impressum | Datenschutz | Glossar | Jobs