Glossar: Payment Gateway

Zahlungsgateway

Ein Zahlungsgateway ist meist nur eine Art Formular, welches Zahlungsdaten an den Abwickler übergibt. In der Regel wird dies von einem Portal zur Verfügung gestellt, welches von Acquirern oder Zahlungsabwickler angeboten werden.

Verträge werden daher i.d.R. mit den einzelnen Acquirern bzw. Zahlungsabwicklern geschlossen und das Payment Gateway übernimmt kein Risiko, sondern gibt es an den jeweiligen Acquirer ab. Das Payment Gateway stellt nur die Schnittstelle zur Datenübertragung zur Verfügung.

Beispiele:

datatrans
ipayment

paynova

Authorize.Net

zurück zur Übersicht


Kennen Sie auch diese Begriffe?

Cache   Provision   ICO   Differential Privacy   CNAME RR   ADV   B2C   Data Lake   CaaS   PMS  

Kreativ- & Zukunftswerkstatt
im Tourismus

Etwas bewegen, vorantreiben, Gleichgesinnte treffen, netzwerken. Als führendes Branchenevent ist das #DSTNCMP der Motor für die Agenda der Branche. Es bringt Macher und Herzblut-Touristiker zusammen und ist die Plattform für Denker und Entscheider. Herz trifft Hirn.
jetzt Tickets kaufen

#DSTNCMP21 – 06. bis 08. Juli in Hamburg

  • Tage
  • Stunden
  • Minuten


Programm

2,5 Tage volles Programm: Top-Impulse, 16 exzellente ModeratorInnen, 8 spannende Workshops = geballtes Wissen, Input & Inspiration. On top: intensiver Austausch zu den abwechslungsreichen Themen und jede Menge Spaß.

Di., 06.07.: Opening & Impuls, Präsentation der Sessions
Mi., 07.07.: 8 × 3 Themen-Werkstätten, Abendevent
Do., 08.07.: Szenario-Werkstatt & Aufbereitung der Inhalte, Lunch & Ausklang mit Ergebnispräsentation

zum Programm



Eindrücke

Partner