Glossar: Pagepeel

auch "Magic Corner" oder "Peel Ad" bezeichnet

Ein "Eselsohr" am Webseitenrand (meist oben rechts); wird oft genutzt, um dezent auf Werbung hinzuweisen, um Feedback zu bitten oder wichtige Unterseiten wie Foren oder aktuelle Nachrichten anzuzeigen. Leichte, aber auffällige Bewegungen (Animation) sollen das Interesse des Users wecken.

Beispiele:

Pagepeel auf der absolit.de

zurück zur Übersicht


Kennen Sie auch diese Begriffe?

Widget   RAC   Responsive Webdesign   Ad Impressions   Tokenization   Purge   SE   RevPAR   Localism   Mesh-Netzwerk  



Themen & Moderatoren DestinationCamp 2019

9. Kreativ- und Zukunftswerkstatt im Tourismus.

HIER gehts zum Programm
© 2019 netzvitamine GmbH | Impressum | Datenschutz | Glossar | Jobs