Glossar: MX RR

Mail Exchange Resource Record

Ein MX-Record sagt aus, unter welcher Domain der Mail-Server zu einer Website erreichbar ist. Für eine Domain werden oft mehrere MX-Records definiert mit unterschiedlichen Prioritäten, sodass bei Ausfall eines Mail-Servers ein anderer die E-Mails entgegennehmen kann. Damit erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass eine Mail trotzdem an die Empfängerdomain zugestellt werden kann.
Außerdem ermöglicht dieses Verfahren, einzelne Mailserver z.B. für Wartungsarbeiten offline zu schalten, ohne den Empfang von Mails zu gefährden.

Siehe auch: DNS
Beispiel: