Glossar: Disagio

Differenz zwischen dem Rückzahlungsbetrag und dem Auszahlungsbetrag eines Kredites.

Nimmt ein Kunde einen Kredit auf, kann er ein Disagio vereinbaren, was bedeutet, dass er weniger Geld bekommt, als er zurückzahlen muss. Allerdings kann dies von Vorteil sein, da der Zins für den Kredit insgesamt geringer angesetzt werden kann, sodass zwar ein Mehrbetrag durch den Disagio gezahlt wird, die langfristige Belastung durch Zinszahlungen aber geringer ist. Auch Kreditkartenunternehmen verlangen häufig ein Disagio als Servicegebühr.

Beispiele:

Es gibt eine Diskussion wer in der Reisebranche das Kreditkartendisagio zahlt. Die Veranstalter geben die Disagiogebühren der Kreditkartenunternehmen vermehrt an die Kunden weiter, für die die Bezahlung einer Reise mit Kreditkarte entsprechend teurer wird.

zurück zur Übersicht


Kennen Sie auch diese Begriffe?

IBE-Vollintegration   CMP   503 - Fehler   ANW   Inheritance   Customer Journey   Gender Mainstream   Augmented Reality   WOM   TOMA  

Der Motor
für die Agenda der Branche.

Etwas bewegen, vorantreiben, Gleichgesinnte treffen, netzwerken. Als führendes Branchenevent liefert das DSTNCMP die Themen der Zukunft. Es bringt Macher und Herzblut-Touristiker zusammen und ist die Plattform für Denker und Entscheider.
jetzt Tickets kaufen

#DSTNCMP21 – 06. bis 08. Juli in Hamburg

  • Tage
  • Stunden
  • Minuten


Programm

2,5 Tage volles Programm: Top-Impulse, 16 exzellente ModeratorInnen, 8 spannende Workshops = geballtes Wissen, Input & Inspiration. On top: intensiver Austausch zu den abwechslungsreichen Themen und jede Menge Spaß.

Di., 06.07.: Opening & Impuls, Präsentation der Sessions
Mi., 07.07.: 8 × 3 Themen-Werkstätten, Abendevent
Do., 08.07.: Szenario-Werkstatt & Aufbereitung der Inhalte, Lunch & Ausklang mit Ergebnispräsentation

zum Programm



Eindrücke

Partner