Glossar: CR

Cinematic Reality

Cinematic Reality erschafft eine Welt, die auf der physischen Realität basiert, jedoch für eine spannendere Film-Erfahrung physikalische Gesetze außer Kraft setzt und (z.B. auch durch digitale Special-Effects) übertriebene und unnatürliche Realitäten erzeugt.
Beispiel:
Bestes Beispiel für eine reale (Film-)Welt mit Cinematic Reality ist Batman. Einfachere Ansätze sind aber auch zum Beispiel einige Action-Filme in denen Menschen durch Lüftungsschächte klettern (z.B. Stirb langsam). Die meisten Lüftungsschächte sind in der Realität nicht so sauber, um tatsächlich hindurch zu gelangen.