Glossar: CaaS

Content as a Service

CaaS setzt auf die strikte Trennung von erzeugtem und gespeichertem Inhalt (Content) und deren Ausspielung in einem Frontend (siehe auch headless CMS). Der Inhalt wird ohne jegliche Meta-Daten zentral und unabhängig gespeichert und kann mithilfe einer REST API in ein Frontend gezogen werden. Dadurch wird es unerheblich, welches Medium die Inhalte ausspielt, solange es mit dem rohen Inhalt umgehen kann.

zurück zur Übersicht


Kennen Sie auch diese Begriffe?

UGC   Disagio   KMU   SoMe   RM   DWH   CIO   EPIC   SVG   CSR  



Themen & Moderatoren DestinationCamp 2019

9. Kreativ- und Zukunftswerkstatt im Tourismus.

HIER gehts zum Programm
© 2019 netzvitamine GmbH | Impressum | Datenschutz | Glossar | Jobs