Glossar: AaaS

Analytics as a Service

Analytics as a service (AaaS) bedeutet die Bereitstellung von Analytics Software mithilfe von onlinebasierten (meist Cloud-)Lösungen durch spezialisierte Anbieter. So müssen Unternehmen keine eigenen internen Analytics-Systeme aufbauen, die meist mit großen Aufwand bei der Einrichtung von geeigneter Hard- und Software mit entsprechender IT-Betreuung verbunden ist.

Beispiele:

Asset-Optimierung/ Management:
GE Software (Industrieanlagen), Milliman (erweiterte versicherungsmathematische Modellierung, Compliance), Rossignol (Recreation/Ski), Monsanto (Klima, Landwirtschaft).

Anti-Betrug:
GSI - Glacier Services, Inc. (Data Security & Analytics); Polaris Financial Technology und Palantir Technologies (Anti-Betrug/ Anti-Geldwäsche), AWS - Amazon Web Services (Cloud- und Sicherheits-Ecosystem).

Marketing Anwendungsfälle:
Jellyfish (Google Analytics), Scout Analytics (Preisstrategien), Salesforce (aggregierte mandantenfähige Analytik).

zurück zur Übersicht


Kennen Sie auch diese Begriffe?

GDS   DAM   DNS   Customer Experience Design   Blockchain   Web 5.0   ASCII   CaaS   Polygon   301-Weiterleitung  



10. DestinationCamp: 28. - 30. April, Hamburg

STELLUNGNAHME

Umgang mit dem Coronavirus
© 2020 netzvitamine GmbH | Impressum | Datenschutz | Glossar | Jobs