Welche digitalen Fähigkeiten brauchen Mitarbeiter?

von: Michael Domsalla Datum: am 07.09.2011
Mit dem Siegeszug des Social Web in die touristischen Unternehmen wird auch die Personalfrage akut. Eine gut bekannte Destination suchte fast 9 Monate nach der richtigen Besetzung. Kein leichtes Thema derzeit.

Aber auch in knappen Märkten, sollten die richtigen Könner eingesetzt werden. Hier vier grundlegende Anforderungen im Bereich digitaler Fähigkeiten, v.a. für die PR, aber nicht nur:

  • Ein grundlegendes Verständnis der Monitoringtools für die sozialen Netze und die Fähigkeit, die Ergebnisse richtig zu interpretieren, sowie die Verbindungen zu den klassischen Analysetools herstellen zu können.
  • Die Fähigkeit, eine Community zu verstehen und zu handhaben, anstatt nur Beiträge in eine Nutzermasse zu schicken.
  • Das Vermögen, den Einfluß verschiedener Inhalte und Formate auf die Marke zu verstehen und Texte, Bilder, Videos in den richtigen Kanälen zu platzieren. Das bedeutet, von einem reinen Denken in Pressetexten wegzukommen.
  • Sie müssen den Geist der Suche verstehen, nicht nur, wie man Begriffe in Google eingibt. Inhalte müssen im riesigen Web gefunden werden, sonst sind die wertlos. Dafür müssen Texte, aber auch Fotos und Videos so beschrieben werden, daß sie den Interessen der Nutzer entsprechen.

Diese Ideen fanden sich bei PRNewser: Four Digital Skills PR Pros Should Have



Über den Autor

Michael Domsalla

Michael Domsalla war Pionier für Internet-Marketing und berät seit über 10 Jahren Städte, Regionen und den Tourismus in allen Fragen zur Marke.

Ähnliche Artikel


© 2015 istockphoto.com

#Online-Marketing nebenbei geht nicht!

von: Benjamin Buhl

Im Zuge der Digitalisierung wächst die Diskrepanz zwischen Anbieter und …

Lesen

© netzvitamine GmbH

#Destinationen im Umbruch – eine Vorschau auf’s …

von: Ute Dallmeier

Social Media ist für Destinationen wichtig und wer was auf sich hält, ha…

Lesen

© Screenshot 2015 Twitter Inc.

#Kommentar zur FAZ "250 Follower auf Twitter für…

von: Benjamin Buhl

Spannend, wie sich selbst Stellenausschreibungen verändern und sich den …

Lesen

© CC0 unsplash.com

#vitaminschub 1. Quartal 2019

Hier gibt's die erste Dosis Vitamine aus diesem Jahr! Einfach reinlesen …

Lesen



DestinationCamp

Kreativ- & Zukunftswerkstatt
im Tourismus

Etwas bewegen, vorantreiben, Entscheider treffen, Netzwerken. Als Branchenevent hat das #DCHH die Themen der Zukunft auf der Agenda und bringt Denker, Macher und Herzblut-Touristiker zusammen.

Ticket-Verfügbarkeit

#DCHH20: 29.09. - 01.10.2020, Hamburg

  • Tage
  • Stunden
  • Minuten


Programm

2,5 Tage volles Programm: Top-Keynote-Speaker, 12 exzellente ModeratorInnen, 6 spannende Workshops = geballtes Wissen, Input & Inspiration. On top: Austausch, Networking und jede Menge Spaß.

Di., 29.09.: Opening & Keynote, Präsentation der Sessions, Networking
Mi., 30.09.: 6 × 3 Themen-Werkstätten, Abendevent
Do., 01.10.: Szenario-Werkstatt, Fazit & Ausklang

zum Programm



Eindrücke

Partner

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch das Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von netzvitamine auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy