© netzvitamine GmbH

Und der Oscar geht an

von: Michael Domsalla Datum: am 06.05.2011
Oberstaufen Tourismus Marketing! Genauer gesagt der "Oscar der Kommunikationsbranche", der PR Report Award 2011 in der Kategorie Corporate Media Intern/Extern.

Aus der Festschrift:

Die Aufgabe ist es, Besucher in den 7000 Seelen zählenden Schrothkurort zu locken. … Tatsächlich gelingt ein “gigantischer PR Coup”, wie die Jury bewundernd feststellt. … Im November feierte Oberstaufen zur Freischaltung auf Street View ein Volksfest, und die “New York Times”, “Washington Post” und “Shanghai Daily” berichteten. … Auch die Juroren waren sich einig: “Hervorragend!”

Nach diesem finalen Ritterschlag für die Tourismuskommunikation wurde – typisch Oberstaufen – bis zum Morgengrauen durchgefeiert. Hintergründe zur Strategie und Umsetzung durch netzvitamine gibt es hier.



Über den Autor

Michael Domsalla

Michael Domsalla war Pionier für Internet-Marketing und berät seit über 10 Jahren Städte, Regionen und den Tourismus in allen Fragen zur Marke.

Ähnliche Artikel


© 2012 Fotolia.com

#20 Jahre ENTER, 20 Jahre Entwicklungen und Innovationen

von: Elvia Gaida

Die ENTER, der größte eTourism-Kongress, fand zum 20. Mal statt und zwar…

Lesen



DER MOTOR
FÜR DIE AGENDA DER BRANCHE.

Etwas bewegen, vorantreiben, Gleichgesinnte treffen, netzwerken. Als führendes Branchenevent liefert das DSTNCMP die Themen der Zukunft. Es bringt Macher:innen und Herzblut-Touristiker:innen zusammen und ist die Plattform für Denker:innen und Entscheider:innen.
Ab November Tickets kaufen

#DSTNCMP22 – 27. bis 29. April in Hamburg

  • Tage
  • Stunden
  • Minuten


Programm

2,5 Tage volles Programm: Top-Impulse, exzellente ModeratorInnen, 8 spannende Workshops = geballtes Wissen, Input & Inspiration. On top: intensiver Austausch zu den abwechslungsreichen Themen und jede Menge Spaß.

Mi. 27.04.: Opening & Impuls, Präsentation der Sessions
Do., 28.04.: 8 × 3 Themen-Werkstätten, Abendevent
Fr., 29.04.: 8 × 2 Themen-Werkstätten, Lunch & Ausklang mit Ergebnispräsentation

zum Programm



Eindrücke

Partner